Lesungen

bildschirmfoto-2017-01-11-um-16-05-59
Lüneburger Krimifestival, Oktober 2016. Foto: Lünebuch.
Hamburg

Sonntag, 04. August 2019, 17 Uhr: Lesebühne „Hamburger Ziegel“, Magellan-Terrassen, Großer Grasbrook, 20457 Hamburg.

Niedersachsen

Montag, 02. September bis Freitag, 06. September 2019: Lesereise durch fünf Orte in Niedersachsen im Auftrag der Büchereizentrale Niedersachsen, genaue Orte tba.

Damsdorf

Sonnabend, 14. September 2019, 15:30 Uhr: „Knit & Crime“, StrickMich! Club Event, Dorfstraße 2g, 23824 Damsdorf.

Stuttgart

Sonntag, 29. September 2019, 11:30 Uhr: Kulturzentrum „Merlin“ e.V., Augustenstraße 72, 70178 Stuttgart, Tel: 0711-61 85 49.

Stuhr

Montag, 18. November 2019, ? Uhr: Bibliothek Moordeich, Neuer Weg 11, 28816 Stuhr, Tel.: 0421-562035

Twistringen

Dienstag, 19. November 2019, ? Uhr: Stadtbücherei, Brunnenstr. 5a, 27239 Twistringen, Tel.: 04243-413146

Adendorf

Mittwoch, 20. November 2019, ? Uhr: Bibliothek Adendorf, Rathausplatz 16, 21365 Adendorf, Tel.: 04131-980950

Holzminden

Donnerstag, 21. November 2019, ? Uhr: Stadtbücherei, Obere Str. 30, 37603 Holzminden, Tel.: 05531-93640

Bad Salzdetfurth

Freitag, 22. November 2019, ? Uhr: Stadtbücherei im Kulturbahnhof, Bahnhofstr. 4, 31162 Bad Salzdetfurth, Tel.: 05063-960160.

 

***Lesungs-Anfragen bitte an Tessa Martin vom Rowohlt-Verlag.***

Werbeanzeigen

11 Kommentare zu “Lesungen

  1. lieber Herr Raether, könnten Sie zu einer Lesung auch mal in den wilden Süden kommen? Ich würde mich sehr freuen!

    • Liebe Anna Rehm, überzeugen Sie eine Buchhandlung in Ihrer Nähe, mich einzuladen, ich lass mich im Preis drücken und zahle durchaus auch die Fahrt mal selber, wenn’s anders nicht geht. Und zack!, bin ich da.
      Lustigerweise waren bei meinem vorigen Buch fast alle Lesungen in Süddeutschland, wobei, das ist Quatsch: Stephan Bartels und ich haben an vier Orten aus „Männergefühle“ gelesen, davon war einer Esslingen, aber dort hat es uns wahnsinnig gut gefallen. Also jederzeit, ich sitze quasi auf gepackten Koffern (immer, weil ich nach irgendeiner Rückkehr immer zu faul bin, auszupacken).

  2. Pingback: Kommt rein, es gibt Blutapfel | Till Raether

  3. Raum Stade bietet sich das Fährhaus Kirschenland an, für die Familie würde es reichen…..😉👍

  4. Und wie wäre „back to the roots“ (Koblenz)?😉 Hier gibt es eine wunderbare Buchhandlung meines Vertrauens, die bekannt ist für Ihre tollen Lesungen: „Literatur live“…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s